Reisen Live


Österreich

Österreich ist seit langer Zeit eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen. Das südöstliche Nachbarland besitzt trotz seiner kleinen Fläche von etwa 83.000 km² ein vielseitiges Landschaftsbild. Bei Wintersportlern ist ein Skiurlaub Österreich sehr begehrt. Aber auch im Sommer verbringen viele Leute ihren Urlaub in Österreich, da gerade für Bergwanderungen ideale Bedingungen vorhanden sind. Zudem besitzt Österreich mit Seen wie etwa dem Neusiedlersee herrliche Wassersport- und Badegewässer. Auch als Kulturzentrum ist Österreich weltbekannt, da Metropolen wie Salzburg oder Wien (hier können Sie Ferienwohnungen in Wien mieten) im Land liegen.

Klimatisch gesehen liegt das Land am Übergang vom mitteleuropäischen Klima zum Kontinentalklima. Allgemein ist es aber mit dem Klima Deutschlands vergleichbar. In den Bergen herrscht alpines Klima, im Norden eher mitteleuropäisches Klima, während östlich von Wien das Kontinentalklima spürbar ist.
Österreich kann das ganze Jahr besucht werden. Für Bergwanderungen empfiehlt sich die Zeit von Frühjahr bis zum Herbst, während Reisen in Städte ganzjährig gemacht werden können. Wintersport ist auf den Gletschern zum Teil das ganze Jahr über möglich.

Bevorzugte Ziele eines Urlaubs in Österreich sind die Alpen. Dabei werden einige Regionen besonders stark besucht. Tirol mit seinen bekannten Orten wie Kitzbühel, Mayrhofen oder Innsbruck ist hierbei das Zentrum des Alpentourismus. Hier können Touristen häufig eine Ferienwohnung in Österreich mieten. Aber auch andere Regionen sind ganzjährig Ziele von Urlaubern aus der ganzen Welt. So etwa das Salzkammergut mit seinen Gebirgsseen.
Auch relativ wenig besuchte Gegenden, wie zum Beispiel der Neusiedlersee östlich Wiens oder der in Oberösterreich liegende Hausruck wird gerne als Urlaubsdomizil gewählt.
In puncto Städtereisen dominieren eindeutig Wien und Salzburg mit ihren Sehenswürdigkeiten und kulturellen Veranstaltungen.

Impressum - Sitemap