Reisen Live


Saarland

Das Saarland ist unter Touristen wohl immer noch ein Geheimtipp, aber das kleine Bundesland überzeugt mit einer wunderschönen Landschaft und einer Geschichte, die zum entdecken einlädt. Als Teil des Drei-Länder-Eck bietet es Touristen die Möglichkeit, sowohl Tagesausflüge nach Frankreich, als auch nach Luxemburg zu unternehmen und somit ihre Reise noch interessanter und abwechslungsreicher zu gestalten.
Aber auch das Saarland bietet Möglichkeiten, einen wunderschönen Urlaub zu verbringen, denn man findet hier eine unverbrauchte Landschaft, viele Seen und Weiher, tolle Wanderwege in großen Wäldern, Weinberge aber auch historische Altstädte, Monumentalbauten, bedeutende archäologische Funde genauso wie moderne Innenstädte, die zum einkaufen einladen.

Wer im Saarland Urlaub macht, hat die Qual der Wahl, denn es gibt viele schöne Hotels, die zum Verweilen einladen. Entspannung wird hier groß geschrieben und so kann man auf ein großes Angebot an Wellness-Hotels und -Oasen zurückgreifen und auch die Kurhäuser laden ein, den Urlaub zu genießen und die Seele baumeln zu lassen. Wenn man den Urlaub lieber aktiv verbringt, dann lässt sich die Landschaft des Saarlandes wunderbar per Fahrrad oder zu Fuß erkunden, Tagestouren sind beliebt und werden häufig angeboten. Auch Schiffsfahrten auf der Saar sind möglich und natürlich laden viele Reiterhöfe zu einem Ausritt auf den über 300km Reitwegen des Saarlandes ein.

Eine Reise ins Saarland kann aber auch eine Kulturreise werden, denn die Geschichte des Saarlandes reicht zurück bis in die keltische Zeit. Burgen und Schlösser erzählen die Geschichte der Renaissance und das UNESCO Weltkulturerbe “Alte Völklinger Hütte” bietet neben seiner eigenen Geschichte für den Besucher auch interessante Ausstellungen.

Impressum - Sitemap